Godly Play

Godly Play ist ein Konzept zum spielerischen Entdecken von biblischen Geschichten. Kinder können auf diese Weise selber Gott entdecken und biblische Geschichten auf eine handlungsorientierte Art begegnen.

Im Rahmen unseres katholischen Religionsunterichts an der Geschwister-Scholl-Grundschule möchten wir gerne den Kindern diese Angebot während der Unterrichtszeit anbieten. Das Ziel dabei ist, durch eine spielerische und handlungsorientierte Auseinandersetzung, die Inhalte des Religionsunterrichts zu vertiefen und die Beziehungen der Kinder untereinander und zu Gott zu stärken.

Gemeinsam mit dem Pastoralreferenten und Godly-Play-Experten Markus Rischen möchten wir diese Aktion ins Leben rufen.

 

Gerne können Sie sich einige Fotoimpressionen vom 07.11.2014 einholen:

 

Die Zehn Gebote